Kreative Möglichkeiten, (Kletter-)Pflanzen zu unterstützen

Für eine Reihe von Pflanzen können sie manchmal zusätzliche Unterstützung gebrauchen. Ob Bohnen oder Gurken im Gemüsegarten oder andere Pflanzen, die klettern müssen, um ihre Blätter und Blüten optimal zur Geltung zu bringen. Viele Pflanzen brauchen einfach etwas, woran sie sich festhalten und heranwachsen können. Diese Pflanzen werden auch Kletterpflanzen genannt.

Kletterpflanze an Seil oder Draht
Wenn Sie hoffen, dass Ihre Pflanzen über eine vorhandene Struktur wie einen Zaun oder Schuppen klettern, reichen Seile oder Drähte in den meisten Fällen aus. Da Garn die Angewohnheit hat, ziemlich schnell zu verderben, sollten Sie es nur für einjährige oder im Winter absterbende Schlingpflanzen verwenden.

Wenn Sie es mit Pflanzen zu tun haben, die mit der Zeit groß und schwer werden, sollten Sie zuerst starke Rahmen oder Stützen für Ihre Struktur anbringen, damit sie nicht das gesamte Gewicht tragen muss.

Kletterpflanzen auf Bambusstöcken
Wenn Sie Reben in einem Gebiet anbauen, in dem es keine natürliche Struktur gibt, müssen Sie etwas von Grund auf neu bauen. Sie können Strukturen kaufen, die sowohl praktisch als auch dekorativ sind. Sie können auch mit Bambusstäbchen oder Haselnussstöcken kreativ werden. Diese Holzstrukturen haben viele Vorteile. Sie sind zum Beispiel robust, halten lange, lassen sich leicht in die Erde stecken und verleihen dem Garten ein natürliches Aussehen. Sie sind außerdem spottbillig und können mit minimalem Aufwand auf Länge geschnitten werden. Neben Bambus und Hasel ist auch eine Reetdachkonstruktion sehr beliebt. Dies wird Wigwam genannt.

Stöcke und Zweige
Einige Schlingpflanzen, die nicht viel Höhe oder Gewicht haben, können über zufällig geformte Stöcke und Äste geführt werden, die in den Boden gesteckt werden. Die offensichtlichste Pflanze, die von diesem Ansatz profitiert, ist die Gartenerbse. Es spielt keine Rolle, in welche Richtung sich die Pflanze bewegt, solange genügend Stellen vorhanden sind, an denen sich die Pflanze festhalten kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *